Nachrichten zum Thema Senioren

Senioren SPD-Senioren diskutieren Vorbeugung vor Kriminalität

Was kann man tun, um kein Opfer von Kriminalität zu werden: Dieses Thema stand beim jüngsten Klöntreff der AG 60plus, der Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren im SPD-Ortsverein, im Mittelpunkt. Kriminalhauptkommissar Andreas Nitz vom Kriminalkommissariat Vorbeugung der Polizei Coesfeld erläuterte, was ältere Menschen tun können, um nicht Opfer von kriminellen Machenschaften zu werden. Besonders auf „Enkeltricks“ und Tricks an der Haustür, Aufmerksamkeit beim Umgang mit der Scheckkarte und sorgfältigen Umgang mit dem Geldbeutel wies Nitz hin, aber auch wie man durch kleine Dinge sein Haus für Einbrecher uninteressant machen kann.

Veröffentlicht von SPD Dülmen am 06.10.2010

 

Senioren 05.08.2008: SPD vor Ort: Altenpflege in der Praxis

Über Altenpflege in der Praxis ließen sich Mitglieder der SPD-Kreistags-fraktion bei einem Besuch im „Annengarten“ in Buldern informieren.

Veröffentlicht am 05.08.2008

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001105444 -

Mitmachen!